Julio Neira expone en galería espirituana – Radio Sancti Spíritus

Julio Neira expone en galería espirituana – Radio Sancti Spíritus

Interview in Radio Sancti Spíritus mit Julio Neira zu seiner neuen Ausstellung „Haikus en aguas del Malecón de la Habana – Cuatro Esctaciones“, die am 12. April 2019 in der Galería Provincial de Arte „Oscar Fernández Morera“ in Sancti Spiritus erföffnet – als Rahmenprogramm der XIII. Bienale von Habana.

 

La Jiribilla No. 840 – Dezember 2017 / Januar 2018

Peloteros cubanos en el mundo flotante

Ausführlicher Beitrag von Maikel José Rodríguez Calviño im Monatsheft Nr. 840 von La Jiribilla – Revista del arte cubano über den Zyklus Los códigos prohibidos del Samurai von Julio Neira:

Weiterlesen ˃˃

Gruppenausstellung „… se hace camino al andar.“ | Gran Teatro de La Habana ‚Alicia Alonso‘ | 2017

Vom 4. August bis 15. September 2017 stellt der Consejo Nacional de las Artes Plásticas (CNAP) – Nationaler Rat für Bildende Kunst – die für seine Sammlung zwischen 2014 und 2016 wichtigsten Erwerbungen zeitgenössischer Werke aus. In der Sala Alejo Carpentier des Gran Teatro de La Habana ‚Alicia Alonso‘ werden 93 Arbeiten von 43 Künstlern und Künstlerinnen präsentiert, darunter Julio Neira mit seinem in der Sammlung aufgenommenen Werk El sueño de jugar en las grandes ligas (Der Traum vom Spielen in großen Ligen) aus dem Zyklus Los códigos prohibidos del Samurai.

Weiterlesen ˃˃

Gruppenausstellung “Clásicos del Baseball” | ICAIC | März 2013

Vom 1. bis 13. März 2013 findet im Centro Cultural Cinematográfico des Instituto Cubano del Arte e Industria Cinematográficos (ICAIC) – Kubanisches Filminstitut –  die Gruppenausstellung Clásicos del Baseball statt.

Weiterlesen ˃˃

Gruppenausstellung „América unida por el arte“, Galería Vértice, Guadalajara (Mexiko) | 2011

Im Rahmen der XVI. Panamerikanischen Spiele in der mexikanischen Stadt Guadalajara zeigt die Galería Vértice im Oktober 2011 eine Gruppenausstellung renommierter Künstler aus Argentinien, Costa Rica, Ecuador, El Salvador, Honduras, Kanada, Kolumbien,  Kuba, Mexiko, Peru, Uruguay, USA und Venezuela.

Julio Neira ist eingeladen und stellt Werke seines Zyklus Los códigos prohibidos del Samurai aus.

Radio Sancti Spíritus 26.10.2011: En Guadalajara arte espirituano: Artikel als PDF >>

Ausstellung „Revelaciones de la Comparsa“ | Guadalajara, Mexiko | September 2011

Exposición-Ausstellung "Relacione de la Comporsa" Caf-Eco Guadalajara 2.9.2011

Weiterlesen ˃˃

Ausstellung „Die verbotenen Codes des Samurai“ | Kubanische Botschaft in Mexiko | August 2011

Die Kubanische Botschaft in Mexiko-Stadt zeigt seit dem 11. August Los códigos prohibidos del Samurai (Die verbotenen Codes des Samurai), …

Weiterlesen ˃˃

UTOPIEN LEBEN! VIVIR UTOPÍAS! Deutsch-cubanischer Künstleraustausch, Juli 2011

Vom 1. bis 15. Juli 2011 waren die bildenden Künstler Julio Neira, Rafael González Pérez und Luis García Hourruitiner sowie der Musiker und Trovador Reidel Bernal (Fito) zum Künstleraustausch an vielen Orten Sach- sens eingeladen, orga- nisiert von der Volks- kunstschule Oederan gemeinsam mit der Ge- sellschaft Hermanos Saíz Sancti Spíritus und als  Fortsetzung des Be- suchs in Sancti Spíritus und Havanna von Künstlern der Turm- galerie Augustusburg  im Februar 2010.

Weiterlesen ˃˃

UTOPIEN LEBEN! VIVIR UTOPÍAS! Ausstellung 7. – 11. Juli 2011

Julio Neira, Rafael González Pérez und Luis García Hourruitiner zeigen eine Auswahl ihrer aus Kuba mitgebrachten Werke, darunter erste Bilder von Neira aus dem Zyklus Los códigos prohibidos del Samurai – Die verbotenen Codes des Samurai, sowie Arbeiten, die in den vergangenen Tagen, im Rahmen des deutsch-kubanischen Künstler- austausches, entstan- den sind.

Die Vernissage ist am 7. Juli im Atelier Jan Bärmig, Augustus- burg Markt im Beisein der Künstler und mit Musikbegleitung des ebenfalls am Künstleraustausch beteiligten Trovadors Reidel Bernal (Fito).

Weiterlesen ˃˃

Wandbild „Paisaje Colao“ | Trabajadores 20.6.2011

Otro mural para la ciudad. El pintor y escultor Julio Neira rinde homenaje a Sancti Spíritus con su nueva obra Paisaje colao.

Weiterlesen ˃˃

Julio Neria